Tauchen rund um Karlsruhe

Tauchen im Baggersee

Hecht im Baggersee Leopoldshafen Im Baggersee, sieht man da überhaupt was ist normalerweise die Reaktion, wenn ich Bekannten erzähle, dass wir auch hier tauchen gehen. Natürlich ist ein See etwas anderes als ein tropisches Riff.

Nachfolgend zeigen wir auch warum wir vom TSC Karlsruhe gerne im Baggersee tauchen gehen und welche Seen in der Region Karlsruhe zu unseren Favoriten gehören.

Düstere Stimmung durch versunkenen Baum Beim Joggen ist die Situation doch ähnlich. Ich laufe häufiger die gleiche Runde und geniesse,
  • zu beobachten, wie die Natur sich im Jahr verändert,
  • kleinere Dinge mit ihrem eigenen Reiz zu beobachten,
  • die Ruhe und Entspannung und
  • meine Fähigkeiten zu verbessern.
Genauso empfinde ich es beim Tauchen. Natürlich ist es manchmal dunkler, trüber oder kälter. Dafür trainieren wir auch jeden Donnerstag. Und wer hier tauchen kann, dem fällt es im tropischen Meer viel leichter.

Favoriten des Tauchsportclub Karlsruhe

Streitköpfle-See

Der Streitköpfle-See bei Linkenheim ist einer der beliebtesten Tauch- und Badeseen und in der Region. Wir haben dort schon Hechte, Schleien, Barsche und Sonnenbarsche, Karpfen sowie Wasserschnecken, Wassermuscheln und die Süßwassermedusa regelmäßig beobachten können. Der Streitköpflesee hat eine spezielle Tauchzone im südlichen Teil und befindet sich gegenüber des Badestrandes.

Ideal für das Tauchen ist der kurze Weg zwischen Parkplatz und dem Eintieg. Wir benutzen den See vor allem für Übungstauchgänge.

Rechtsverordnung: Baggerseenbenutzung

Baggersee Mittelgrund

Der Baggersee Mittelgrund in Leopoldshafen ist wahrscheinlich der von uns am häufigsten genutzte Tauchplatz. Abwechslungsreiche Vegetation, schöner Fischbestand und ein bequemer Einstieg machen diesen See populär. Herausfordernd, zumindest für einige von uns, ist die Navigation nach dem Einstieg mit ca. 8m tiefen Spülloch.
Rechtsverordnung: Rechtsverordnung Mittelgrund
Für das Tauchen an Feiertagen, Freitag, Samstag und Sonntag ist eine Tauchgenehmigung erforderlich. Tauchkarte beantragen

Baggersee Fuchs & Gros

Der Baggersee Fuchs & Gros befindet sich bei Eggenstein-Leopoldshafen. In den letzten Jahren waren wir hier nicht so häufig, da der See häufig schlechte Sichtweiten hatte. In 2017 sah das wieder besser aus. Hoffentlich setzt sich diese Entwicklung fort.
Rechtsverordnung: Rechtsverordnung Fuchs & Gros
Wie am Mittelgrund ist für das Tauchen an Feiertagen, Freitag, Samstag und Sonntag eine Tauchgenehmigung erforderlich. Tauchkarte beantragen